Mystery Spot

Normale Version: Meg Masters - Dämon
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.


Dämon
Meg Masters
Alter unbekannt
Rachel Miner
frei
Gesucht


Dieser namenslose Dämon, der nur als Meg bekannt war, nachdem sie eine Frau namens Meg Masters besetzte, war ein treuer und loyaler Anhänger Luzifers. Ihr wurde von Alastair in der Hölle das Foltern gelehrt und sie arbeitete zunächst für ihren "Vater" Azael. Später schloss sie eine Allianz mit den Winchesters.
Meg ist ein außergewöhnlich starker Dämon, der im Laufe der Zeit noch viel mächtiger wird. Als sie das erste Mal erscheint, arbeitet sie für Azael, den gelbäugigen Dämon, welchen sie als "Vater" bezeichnet. Später nennt Azael sie auch "Tochter".

Der Dämon wird als Meg bezeichnet, weil die erste Hülle Meg Masters hieß.

Nach der Zerstörung ihres ersten Körpers durch den Exorzismus, kommt Meg in die Hölle. Später entkommt sie allerdings und besetzt kurze Zeit Sam Winchesters Körper. Sie plant, Sam zu benutzen, um so viele Jäger wie möglich zu foltern und zu töten. Sie wird jedoch gestoppt, bevor sie Dean töten kann. Wieder wird sie durch einen Exorzismus ausgetrieben; kommt allerdings nicht in die Hölle.

Meg besetzt, als die Apokalypse anfängt, den Körper einer jungen Frau aus Cheboygan, welche nach Los Angeles zog, um Schauspielerin zu werden. Sie zeigt sich loyal gegenüber Luzifer und sendet einen Dämon in Bobbys Körper, um Michaels Schwert zu finden. Bobby kann den Dämon allerdings nach kurzer Zeit unterdrücken und rammt sich selbst Rubys Dämonenmesser in den Bauch.
Meg ist mit Luzifer in Cathage, als Dean, Sam, Ellen und Jo versuchen, Luzifer mit dem Colt zu töten. Sie schickt Höllenhunde zu ihnen, welche schließlich den Tod von Ellen und Jo zu verantworten haben. Luzifer schickt Meg zu Castiel, um ihn zu bewachen, denn dieser ist im heiligen Feuer eingesperrt. Er schafft es jedoch, das heilige Feuer zu durchbrechen, indem er Meg in das Feuer wirft.

Nach Luzifers Gefangennahme in seinem eigenen Käfig, wird Crowley König der Hölle. Er versucht alle, die loyal zu Luzifer sind, zu töten. Sam schließt daraus, dass Meg auf der Flucht ist und er und Dean stimmen zu, ihr zu helfen, Crowley zu finden und so Sams Seele wiederzuerlangen. Nachdem sie erfahren, dass Crowley Sams Seele nicht retten kann, tötet Castiel Crowley. Meg flieht daraufhin, bevor Dean sie töten kann.
Fakten
MYSTERY SPOT


Wir sind ein RPG, welches nach der Serie Supernatural geht, wobei wir in der siebten Staffel ansetzen und ab dann unsere eigene Geschichte weiter schreiben, an welcher ihr sehr gerne teilhaben könnt..

  • FSK 18
  • Supernatural RPG nach eigener Geschichte
  • Ansatzzeitpunkt: Mitte: Staffel 7
  • Freies Gestalten von Charakteren & Story
  • Szenentrennung
  • Keine Steckbriefe
  • Anschluss vorhanden